Kurs für Studierende

Beschreibung

Dieser Kurs ist sehr gut geeignet für einen ersten Einstieg in den 3D-Druck von Studenten oder Fachleuten, die eine klare Vorstellung davon haben wollen, was diese Technologie ist und wo ihr Potenzial in Bezug auf die Marktanforderungen besteht.

Es ist wünschenswert (aber nicht zwingend), dass die Studenten technische Vorkenntnisse in Produktdesign und neuen Technologien haben.

Nach der Durchführung aller Lektionen dieses Kurses erhält der Student eine detaillierte Vorstellung der verschiedenen Technologien des 3D-Drucks und seiner Anwendungsbereiche mit realen Fällen von Studienprojekten. Darüber hinaus wird der Student in der Lage sein, die Möglichkeiten des Unternehmertums in diesem aufstrebenden Sektor zu verstehen. Die Lektionen sind folgendermaßen gruppiert.

Design und Produktionsprozesse:

  • Geschichte des 3D-Drucks.
  • Konzept des Rapid Prototyping und Additive Manufacturing.
  • Beschreibung der Produktionsprozesse.
  • Verfügbare Software für 3D-Druck.
  • 3D-Druckmaterialien.
  • Technologien im 3D-Druck.

Die aktuellen Prozesse, verschiedene Anwendungsbereiche:

  • Prozesse, Auflösung, Genauigkeit, Größen, Hersteller.
  • Verwendete Materialien.
  • Sektoren / Anwendungsbereiche.
  • Extrahieren der Objekte, Nachbearbeitung.

Unternehmertum und 3D-Druck: ein gemeinsamer Blick auf die Welt:

  • Was ist Unternehmertum?
  • Die Qualitäten eines Unternehmers.
  • Eine Geschäftsidee generieren und entwickeln.
  • Unternehmertum und 3D-Druck.

Anwendung im traditionellen Sektor, Studienfälle:

  • Rapid Prototyping Definition.
ERFOLGREICH
Durchschnittliche Punktzahl: 0%
Fortschritt: 0%